Kostenlosen Termin online buchen
Auf den neuen Vermieter geht die Einzugsermächtigung für die Miete nicht automatisch über. Das heißt: Mieter müssen sich bei einem Vermieterwechsel darum kümmern, ihre Zahlungsaufträge anzupassen, erklärt Rechtsanwalt Joachim Cäsar-Preller. Tun sie das nicht und geraten in Zahlungsrückstand, ist eine Kündigung gerechtfertigt.
Die Rechtsanwaltskanzlei Cäsar-Preller berät Sie gerne, nicht nur in Wiesbaden, sondern auch in unseren Sprechstundenorten Berlin, Hamburg, Köln, Stuttgart, Bad Harzburg, München. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Foto: © frogfisch @ fotolia.com
Erfahrungen & Bewertungen zu Kanzlei Cäsar-Preller