Kostenlosen Termin online buchen
Wutausbrüche, ständige Gereiztheit und dann auch noch plötzlicher Rückzug von den Kollegen. Es gibt häufige Anzeichen, wenn Mitarbeiter psychisch erkranken – und etwa ein Burnout bekommen. Jedoch ignorieren viele Chefs erste Warnzeichen. 
Viele Arbeitgeber haben Hemmungen davor, ein persönliches Problem zur Sprache zu bringen. Es kam schon oft vor, dass viele Vorgesetzte erst dann eingriffen, als der Mitarbeiter im schlimmsten Fall schon arbeitsunfähig war.
Jede Führungskraft sollte gleich tätig werden. Schon bei den ersten Anzeichen sollte das Gespräch mit dem Mitarbeiter gesucht werden, denn in einem frühen Stadium kann man die Probleme noch in den Griff bekommen, erklärt Rechtsanwalt Joachim Cäsar-Preller.
 Die Rechtsanwaltskanzlei Cäsar-Preller berät Sie gerne, nicht nur in Wiesbaden, sondern auch in unseren Sprechstundenorten Berlin, Hamburg, Köln, Stuttgart, Bad Harzburg, München. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Erfahrungen & Bewertungen zu Kanzlei Cäsar-Preller