Kostenlosen Termin online buchen
Das Amtsgericht Hamburg-Altona entschied, dass ein Vermieter seinem arbeitslosen Mieter nicht die Wohnung kündigen darf, wenn das Jobcenter für den Mietrückstand verantwortlich ist. 
Der Mieter war in diesem Fall plötzlich entlassen worden. Daraufhin beantragte er sofort Arbeitslosengeld und betonte die Dringlichkeit. Das Amt zahlte jedoch erst anderthalb Monate später. 
Die Rechtsanwaltskanzlei Cäsar-Preller berät Sie gerne, nicht nur in Wiesbaden, sondern auch in unseren Sprechstundenorten Berlin, Hamburg, Köln, Stuttgart, Bad Harzburg, München. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Erfahrungen & Bewertungen zu Kanzlei Cäsar-Preller