Kostenlosen Termin online buchen
Wenn sich die kleinen Nager oft kratzen und den Kopf schief hängen lassen, dann ist der Grund häufig Ohrmilden. In diesem Fall sollte das Tier schnell von Tierarzt untersucht werden.
Bei Kaninchen lösen die Ohrmilben starken Juckreiz aus und können schlimmsten Falls zu einer Gehirnentzündung führen. Sobald der Besitzer diese Symptome bei dem Nager bemerkt sollte unbedingt ein Tierarzt aufgesucht werden, erklärt Rechtsanwalt Joachim Cäsar-Preller.
Die Parasiten werden mit Antiparasitika behandelt. Der Halter sollte darauf achten, dass er das Medikament lange genug verabreicht, damit sich die Milben nicht wieder anfangen zu vermehren.
Foto: © Vely @ fotolia.com
Erfahrungen & Bewertungen zu Kanzlei Cäsar-Preller